GMP - Gute Herstellungspraxis für die Lebensmittel-  und Getränkeherstellung

GMP - Gute Herstellungspraxis für die Lebensmittel- und Getränkeherstellung

Regular price $48.00 $0.00 Unit price per

Der KURS PERSÖNLICHE HYGIENE UND GUTE HERSTELLUNGSPRAXIS ist in der Produktionsumgebung der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sehr wichtig. Unsere Hände sind ein entscheidender Faktor bei der Kreuzkontamination, die die Lebensmittelsicherheit der hergestellten Produkte beeinflussen können.

Dieser Kurs für Fortgeschrittene untersucht die Prinzipien der persönlichen Hygiene und zeigt Verhaltensfehler, die häufig ein Risiko für das hergestellte Produkt darstellen, sowie die notwendigen Änderungen und Verfahren, um das Risiko der Kontamination zu verringern.

Lernziele

Nach Abschluss des Kurses verfügen Sie über folgende Kenntnisse:

  • Verunreinigungsquellen in einer Lebensmittelfabrik
  • Gute Herstellungspraktiken und Standards für Lebensmittel- und Getränkeeinrichtungen
  • Persönliche Hygiene
  • Die Notwendigkeit der Handhygiene und die Rolle, die sie bei der Senkung der Kreuzkontamination spielt
  • Häufige Verhaltensfehler und wie man sie ändern kann
  • Wie man eine nachhaltige Handhygienestrategie einführt und welche Komponenten sie enthalten sollte

Geeignet für

Der KURS GMP FÜR LEBENSMITTELFABRIKEN ist ein Kurs für Fortgeschrittene, mit dem umfassende Kenntnisse zum Thema erworben werden. In Anbetracht der Wichtigkeit der Handhygiene wird er für alle Mitarbeiter empfohlen.

  • Für alle Mitarbeiter geeignet
  • Es wird empfohlen, dass die Teilnehmer den Kurs REINIGUNGSPRINZIPIEN abgeschlossen haben, bevor sie an diesem Modul teilnehmen

 

Der Inhalt des Folgenden wurde vom CPD-Zertifizierungsdienst als den Grundsätzen der beruflichen Weiterbildung entsprechend zertifiziert. Zertifikatsnummer: A006223


Share this Product